Iran

Die Zahl der Menschen, die aus dem Iran flüchten, ist in den letzten Jahren kontinuierlich angestiegen. Mit der „Grünen Revolution“ in 2009 sind viele Menschen auf die Straße gegangen und  forderten mehr Demokratie. Die Proteste wurden jedoch brutal niedergeschlagen und zahlreiche Menschen inhaftiert. Ende 2017 formierte sich ein weiterer Widerstand auf den Straßen. Die Demonstrant*innen richten sich gegen die politischen Strukturen und fordern Verbesserungen im wirtschaftlichen und sozialen Bereich und die Einhaltung der Grundrechte wie Meinungsfreiheit. Das iranische Regime antwortet hierauf wieder mit brutaler Gegenwehr und Inhaftierungen. (1)

________________________

Quellen:

(1) Tagesspiegel: Worum es bei den Unruhen im Iran geht (01.01.2018)

Grafik: Created by Ted Grajeda from Noun Project

Weitere Beiträge